StartseiteVeranstaltungenRennstrecke

Mehr über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Bericht vom Rennstreckentraining Most 2017»

Zu den neuen Daten 2018 tz-motorsport.ch




Für den Reisebericht: Aufs Bild «klick»en!

Eigentlich planten wir die Rennstreckenveranstaltung in dem tschechischen Most zu dritt zu besuchen: Doch Petr musste seine Maschine bereits am Mittwoch für den Transport abgeben. So startete ich zusammen mit Claudio am Sonntag, 6. August mit meinem HiAce-Bus mit den beiden Maschinen im Gepäck über die deutsche Autobahn auf die lange Reise. Die Rennstreckenveranstaltung von tz-motorsport.ch in Most ist die zweite auf meinem Veranstaltungskalender 2017, für die erste hatte sich leider niemand gemeldet, obwohl sie sehr attraktiv in der Brücke von Auffahrt zum Sonntag und nahe der Schweiz lag. Ich fuhr mit meiner betagten Honda CB600F im Renntrimm, Claudio seine Ducati Panigale 899. Als er auf Slicks wechselte, war er nicht mehr zu halten: Das Bild links zeigt mich vor Claudio, als er noch langsamere Zeiten fuhr

 
 



Link auf die Seite des Veranstalters



Für mehr Details aufs Bild klicken!

Nun ist es so weit: Morgen Sonntag starten Claudio und ich zur Rennstreckenveranstaltung in Most/CZ mit «tz-motorsport.ch» - wir fahren zu zweit, da wir ursprünglich zu dritt hätten sein sollen. Sowohl Claudio wie ich liessen unsere Motorräder durch den Töff-Händler vorbereiten, wir haben beide Slicks montiert. Der Wetterbericht ist durchzogen, am Dienstag sind Gewitter angesagt, am Mittwoch Regen :-(
Meine Homepage wird während dieser Abwesenheit nicht bearbeitet, d.h. sie ist nicht täglich aktualisiert, frühestens wohl gegen den Abend des Donnerstags, 10. Aug. 2017

Für mehr Details aufs Bild klicken!



Wer mit uns fahren möchte, melde sich!



2017: Wieder mal auf die Rennstrecke ...

Veranstaltungen mit Hansruedi Züger: Zum Vergrössern aufs Bild klicken!   Klicke aufs Bild und Du landest auf seiner EXTRA-Homepage 


Unser Jahresprogramm als PDF zum Runterladen



«Zurück» zur «Neuste Veröffentlichungen»

Ab hier: Informationen 2016 und älter...

Für mehr Details aufs Bild klicken!





Ab hier: Informationen 2015 und älter...

Für mehr Details: Aufs Bild klicken!



Motorsport-Anlass am 14. & 15.Juni 2014



Für mehr Details aufs Bild klicken!



Ab hier: Informationen 2013 und älter...

Termin Nordschleife 2013

Das «MOTORRAD action-team» hat von der Nürburgring GmbH nur einen einzigen Termin für dieses Jahr zugesagt bekommen.
Dieser liegt am Sonntag, 7.Juli, an welchem gleichzeitig das Formel 1-Rennen stattfindet, und am Montag, 8.Juli. Das ergibt ein riesiges Problem der Unterbringung. Ich habe von Karin Buhl ende Februar den Bescheid erhalten, dass sie bis zu einem Umkreis von 50 Kilometer kein Hotel fand, welches so viele Teilnehmer aufnehmen könnte.
Sobald ich weiss, wieviele Leute aus der Schweiz interessiert sind, dann kann ich Karin anfragen, ob sie uns eine Unterbringungsmöglichkeit bieten kann. Denn ich habe kein Interesse, frühmorgens in x-km Entfernung zu starten, um um 07.45 Uhr für das Training an der Nordschleife zu sein. In der Veranstaltung 2011 begann das Training erst am Mittag, welches uns erlaubte, von Saarlouis über die Autobahn anzufahren.
Link zur Ausschreibung hier [213 KB]
Interessenten sollten sich möglichst schnell bei mir anmelden: urs.tobler (at) datacomm.ch

Für mehr: Auf das Bild unten klicken!



Link zu Bilder und Bericht



Es hat mächtig Spass gemacht: Oben anklicken!



Ausschreibung Rennstrecke 15./16. Sept. 2012



Ab hier: Informationen 2012 und älter...

Für mehr: Auf das Bild unten klicken!



Juhui! Ich fahr' mit im W800-Cup in Roggwil

Am kommenden Sonntag, 23. Sept. fahre ich anlässlich des Supermotard-Rennen in Roggwil zum zweiten Mal den W800-Cup von Kawasaki, mit dem zur Verfügung gestellten Fahrzeug von Mäse Künzler, kms-racing.ch - das Ziel ist es, Fahrer und Maschine heil heimzubringen! Alles andere ist Nebensache ... Hier geht's zum Bericht des letzten Rennens mit Bildern vom RAsenrennen in Koppigen/BE 


Zum Bericht und den Bildern: Aufs Bild klicken!





In Erinnerung: Marco Simoncelli



Um den Film zu sehen, aufs Bild klicken!



Die Kurve geküsst statt gekratzt!

Ein Motorradfahrer rast mit seiner Maschine auf einer Rennstrecke in der Wüste. Und zeigt dabei, wie tief man in die Kurve liegen kann. Klicke auf obiges Bild! (durch Kostas Bairamakis darauf aufmersam gemacht)

Ab hier: Informationen 2011 und älter...



Ab hier: Informationen 2010 und älter...

Für mehr Infos: Klicke aufs Bild!

Termin 2012 ist leider NICHT möglich: Das MOTORRAD action-team hat keine weiteren Termine mehr bekommen und der Termin Ende Aug./Anf. Sept. ist bereits ausgebucht! Ich werde versuchen, mit einem anderen Veranstalter einen Termin zu vereinbaren - in Untermiete!



Nürburgring-Nordschleife 2010

Ein Sicherheitstraining auf der legendären Nürburgring-Nordschleife ist die höchste Stufe der Weiterbildung auf der Strasse. 2010 konnte ich wieder einmal mit 6 Kunden von mir (davon 4 ehemalige Fahrschüler) anlässlich einer vom Schweiz. Motorrad-Fahrlehrer-Verband organisierten Weiterbildungs-Veranstaltung teilnehmen. Lese den Bericht dazu! Im Bild: Meine Lebenspartnerin auf ihrer 600er-Honda Hornet unterwegs zu neuen fahrerischen Horizonten!

Rennstreckentraining mit Jacques Cornu



Rennstreckentraining m.Jacques Cornu am 2. Aug. 09

Zum ersten Mal in Chenévières/France

Anlässlich des freien Trainings vom 2.Aug. 2009 hatten wir die Gelegenheit, diese Rennstrecke kennenzulernen. Für mehr Infos aufs Bild klicken!

Sonntag, 2. August 2009 «Freies Training»

Am Sonntag, 2. August haben wir zum ersten Mal am Rennstreckentraining von Jacques Cornu auf dem Circuit von Chenevière (Nähe Nancy) teilgenommen. Anlass war die neue Maschine meiner Freundin Sigrid, die sich eine brandneue Honda CB600FA «Hornet» zugelegt hat.te. Den ersten Kurs erhielt sie anlässlich der Ladies Ride in Regensdorf im ABS-Bremsen. Nun wollte sie das Fahrverhalten ihrer neuen Maschinen bei höheren Geschwindigkeiten erkunden.

NEU: Home of «I love Töff» - zur Geschichte



Bericht vom Rennstreckentraining Most 2017

   

Rennstreckentraining 2012 Chevenières/F

   

Bericht vom Rennstreckentraining Chenevières 2012

   

Teilnehmer im Kurs von Chevenières

   

W800-Cup 1.Supermotard Roggwil

   

W800-Cup Rasenrennen Koppigen

   

100 Jahre «Offene Rennbahn Oerlikon»

   

Sicherheitstraining mit dem Töff-Fahrlehrerverband

   

«in Erinnerung»: Marco Simoncelli

   

«motomania» Holger Aue: Heiliger Boden

   

Jacques Cornu - Cornu's Master School

   

Rennstrecke in Frankreich mit Jacques Cornu

   

Rennstreckentraining m.Jacques Cornu in Frankreich

   

1.Rennstreckentraining v. Cornu in Le Castellet'93

   

Bericht vom Rennstreckentraining Most 2017

   

Zurück zur Hauptseite «Veranstaltungen»

«
TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Mehr über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Bericht vom Rennstreckentraining Most 2017»

Zurück zu «Frontseite» (Home) wechseln

Zuoberst (beispielsweise über «TOP» - Zurück zum Seitenanfang) auf den Querbalken klicken!
Diese Funktion funktioniert überall und immer

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Zurück zu «Frontseite» (Home)